SV Steinhausen an der Rottum 1931 e.V.

SV Steinhausen/Rottum - TSG Maselheim/Sulm. 3 : 0 (1:0)
Tore: Daniel Dorner (45.), Fabian Pfender (67.), Philipp Borner (77.).


SVS I: Simon Gerner - Michael Kienle (84., Benjamin Schmid), Benedikt Hammer, Florian Kienle, Marcus Rothenbacher - Philipp Borner, Sven Waizenegger, Patrick Rehm (82., Tobias Keuchel), Tobias Rothenbacher (71., Florian Schick), Julian Gerner (58., Fabian Pfender) - Daniel Dorner.

Arbeitssieg für den SVS
Die erste Halbzeit war nicht ganz gelungen, der SVS versäumte mehr aus seiner Feldüberlegenheit zu machen. Die Gäste verteidigten das 0:0 und standen tief. Ein Abwehrfehler bereitete mit dem Pausenpfiff das ersehnte 1:0 vor (45. Minute). Daniel Dorner konnte mit dem Ball unbedrängt aus 30 Metern Richtung Tor laufen und zum Führungstreffer einschieben. In der zweiten Halbzeit spielte man dann mehr über außen und kam zu ein paar Torchancen. Fabian Pfender schoss nach Zuspiel im Strafraum flach auf das lange Eck und zum 2:0 (67. Minute). Philipp Borner erhöhte in der 77. Minute zum 3:0 Endstand. Die Gäste hatten außer einem gefährlichen Fernschuss in Halbzeit Eins keine Möglichkeiten.

 

Kreisliga B1 2015/16
SV Steinhausen/Rottum II - TSG Maselheim/S. II 2 : 0 (1:0)
Tore: Julian Borner, Silviu Adam Catalin.
 

SVS II: Jürgen Völkle - Luis Scheffold, Christian Zitzke, Igor Mijic, Niklas Aßfalg, Benjamin Schmid, Jonas Schädle, Tobias Keuchel, Joachim Kurz, Dominik Wahl, Steffen Pfender, Julian Borner, Silviu Adam Catalin, Ingo Schad.

Auch die zweite Mannschaft zeigte eine gute Leistung und gewann verdient. Julian Borner staubte zum 1:0 ab, Silviu Adam Catalin verwandelte einen Strafstoß sicher zum 2:0 Endstand.

Vorschau:

Bezirksliga Riß 2015/16, 8.Spieltag
SV Äpfingen - SV Steinhausen/Rottum
Sonntag den 25.10.2015, Spielbeginn 15:00 Uhr
Kreisliga B1 2015/16
SV Äpfingen II - SV Steinhausen/Rottum II
Sonntag den 25.10.2015, Spielbeginn 13:15 Uhr

Terminvorschau

Keine Termine

Copyright SV Steinhausen © 2016. All Rights Reserved.