SV Steinhausen an der Rottum 1931 e.V.

TSV Rot a.d.Rot - SV Steinhausen/Rottum 1 : 1 (1:1)
Tor: Tobias Rothenbacher (FE.)

SVS I: Thorsten Wiest - Michael Kienle, Benedikt Hammer, Julian Borner (65., Julian Gerner / 90., Tobias Keuchel), Marcus Rothenbacher (23., Florian Kienle) - Philipp Borner, Patrick Rehm, Michael Lämmle, David Freisinger, Tobias Rothenbacher - Daniel Dorner (70., Fabian Pfender).

SVS mit Glück
Der SV Steinhausen nahm sich viel vor für diese Begegnung und wollte im Derby unbedingt gewinnen um die Gastgeber auf Distanz zu halten. Der SVS geriet in der 12. Minute in Rückstand. Das 1:0 für den TSV fiel nach gutem Kombinationsspiel, der Torabschluss war platziert und der Torschütze konnte dabei unbedrängt aus höchstens 15 m Maß nehmen. Der SVS traf kurze Zeit darauf nach einem fälligen Strafstoß zum 1:1 Endstand. Tobias Rothenbacher verwandelte dabei sicher (15. Minute). Der SVS war stets bemüht ohne jedoch zu viel zu riskieren. Die Gastgeber hatten in der zweiten Hälfte zahlreiche Torchancen und haderten am Ende über die verschenkten Punkte.

Kreisliga B1 2016/17
TSV Rot a.d.Rot II - SV Steinhausen/Rottum II 2 : 0 (1:0)

SVS II: Jürgen Völkle - Luis Scheffold, Ingo Schad, Benjamin Schmid, Tobias Keuchel, Niklas Aßfalg, Johannes Lehmann, Silviu Adam Catalin, Florian Ströbele, Jonas Schädle, Tobias Burster, Igor Mijic, Thomas Baldauf, Joachim Kurz.

Die zweite Mannschaft gestaltete diese Partie nach einem unnötigen Rückstand lange Zeit offen und drängte auf einen Ausgleich. Mit zunehmender Spieldauer nahmen die Platzherren das Heft in die Hand. Durch einen schönen Angriff über mehrere Stationen erhöhte der TSV auf 2:0. Auch die Einwechslung der erfahrenen Spieler änderte am Spielstand nichts mehr und man musste sich geschlagen geben.

Vorschau:

Bezirksliga Riß 2016/17
SV Steinhausen/Rottum - SV Reinstetten
Sonntag den 02.10.2016, Spielbeginn 15:00 Uhr

Kreisliga B1 2016/17

SV Steinhausen/Rottum II
spielfrei

Terminvorschau

Keine Termine

Copyright SV Steinhausen © 2016. All Rights Reserved.