SV Steinhausen an der Rottum 1931 e.V.

SV Ringschnait - SV Steinhausen/Rottum  3 : 3  (2:1)
Tore: Daniel Dorner (29.), ET (77., 87.).

SVS: Simon Gerner - Sven Waizenegger, Florian Kienle, Julian Borner (64., Tobias Keuchel) - Patrick Rehm, Benedikt Hammer, Tobias Rothenbacher, David Freisinger, Fabian Pfender (77., Julian Gerner), Marcus Rothenbacher - Daniel Dorner.

Spielbericht:
Der SV Steinhausen/Rottum erspielt sich ein Unentschieden. Gleich zu Beginn gingen die Gastgeber nach einem verdeckten Schuss aus 20 m ins lange Eck in Führung (4. Minute). Der SVS hatte mehrere schöne Konter, wobei David Freisinger bei einem davon nur knapp aufgrund einer Parade des Torhüters verpasste (20. Minute). Daniel Dorner gelang im nachsetzen und in seiner körperbetonten Spielart der Ausgleichstreffer (29. Minute). Hier hätte die Abwehr vorher klären können, brachte den Ball allerdings nicht aus der Gefahrenzone. Der Schuss ging stramm und flach ins lange Eck. Nach einer Flanke in den Strafraum des SVS kam der Ball an mehreren Spielern inklusive Torwart vorbei ins Netz zum 2:1 (44. Minute). In Unterzahl spielend (Gelb-Rote Karte für den Spielertrainer des SVR) wurde es in der zweiten Halbzeit schwierig für den Gastgeber. Der SVS war nun drückend überlegen, lediglich beim Torabschluss haperte es etwas und der letzte entscheidende Zentimeter fehlte doch das eine oder andere Mal. Zuvor traf aber wiederholt der SVR mit einem ansehnlichen und platzierten Weitschuss in das Tor des SVS. Torhüter Simon Gerner konnte man am 3:1 keine Vorwürfe machen (66. Minute). Erst in der Schlussviertelstunde und mit viel gegnerischer Hilfe erzielte der SVS beide Treffer zum Ausgleich. Die Treffer fielen jeweils durch Eigentore und nach scharfen Hereingaben von der Grundlinie. Dem Spielverlauf entsprechend nimmt der SVS diesen Punkt gerne und nicht unverdient mit nach Hause.

Kreisliga B1 2013/14
SV Ringschnait II - SV Steinhausen/Rottum II  4 : 2  (1:1)
Tore: Tobias Burster, Peter Rosenthal.

SVS: Silviu Adam Catalin - Jonas Schädle, Stefan Bührlen, Lukas Borner, Patrick Salzer, Dominik Wahl, Paul Bentele, Manuel Bentele, Luis Scheffold, Peter Rosenthal, Rainer Wild, Tobias Burster, Thomas Baldauf.

Spielbericht:
Die 2.Mannschaft unterlag wiederholt nur knapp. Der SVS hatte an diesem Spieltag wieder ein gutes Spiel gezeigt. Leider wurde der Ball hinten nicht schnell genug aus dem Strafraum gespielt. Die Tore fielen meistens durch konsequentes Nachsetzen des Gegners.

Vorschau:

Bezirksliga Riß 2013/14
SV Steinhausen/Rottum - SV Sulmetingen
Sonntag den 13.10.2013, Spielbeginn 15:00 Uhr

Kreisliga B1 2013/14
SV Steinhausen/Rottum II - spielfrei

Terminvorschau

Keine Termine

Copyright SV Steinhausen © 2016. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok