SV Steinhausen an der Rottum 1931 e.V.

SV Steinhausen/Rottum - SV Schemmerhofen 0 : 2 (0:1)

SVS: Johannes Lehmann - Michael Kienle, Florian Kienle, Tobias Rothenbacher - Jonas Schöllhorn (66. Matthias Wanner), Sven Waizenegger, Philipp Borner, Patrick Fähnrich - Marcus Rothenbacher (59. Marc Fähnrich), Max Wanner (51. Florian Mayer), David Freisinger (66. Fabian Pfender).

SVS mit erster Niederlage
Der SV Steinhausen/Rottum tat sich gegen tief verteidigende Gäste schwer. Man kam selten hinter die Verteidigung, Abschlüsse am Strafraum waren zu unpräzise aufgrund großem Verkehrsaufkommen. Jedoch machte der SVS immer viel Tempo, Max Wanner wurde im Strafraum gefoult, den fälligen Strafstoß (10.) machte Philipp Borner eher mittig halbhoch und konnte abgewehrt werden. Viele Abspielfehler kennzeichneten den Aufbau des SVS, Johannes Lehmann erwischte statt des Balles den Fuß des Gegenspielers (32.), den fälligen Elfmeter verwandelte der Gast zum 0:1. Nach dem Seitenwechsel dasselbe Spiel, der SVS machte Tempo, aber Torchancen waren Mangelware. Der Gast erhöhte mit einem abgefälschten Schuss zum 0:2 (58.), der Ball kullerte dabei in die andere Ecke. Es blieb beim Endstand von 0:2.

Kreisliga B1
SV Steinhausen/Rottum II - TSV Kirchberg II 2 : 2 (1:0)
Tore: Julian Gerner (5.), Luis Scheffold (69.)

SVS II: Silviu Adam Catalin - Benjamin Schmid, Max Reber, Luis Scheffold, Christian Denz, Julian Gerner, Nico Kammerlander, Jonas Schädle, Ingo Schad, Jonas Dreier, Michael Göppel, Julian Wenger, Florian Schick, Moritz Willburger.

SVS II Scheffold in Topform
Auch beim SV Steinhausen/Rottum II war es diesen Sonntag ein zerfahrenes Spiel. Zuerst ging man durch einen platzierten flachen Schuss von Julian Gerner mit 1:0 in Führung (5.). In einer Drangphase der Gäste ließ Silviu Adam Catalin ungewohnt den Ball am Oberkörper prallen, im Nachschuss erzielten diese den 1:1 Ausgleichstreffer. Nach einem Eckball traf Luis Scheffold aus dem Gerangel heraus das Tor zum 2:1 (69.). Man wähnte sich schon in der Kabine zur Siegesfeier, aber die Gäste trafen mit dem Schlusspfiff durch einen platzierten Schuss zum Endstand von 2:2 (90.).

Vorschau:

Kreisliga B1 2021/22
SGM Warthausen II - SV Steinhausen/Rottum II
Freitag den 08.10.2021, Spielbeginn 18:30 Uhr

Bezirksliga 2021/22
SV Sulmetingen - SV Steinhausen/Rottum
Sonntag den 10.10.2021, Spielbeginn 15:00 Uhr

Terminvorschau

Keine Termine

Copyright SV Steinhausen © 2016. All Rights Reserved.