SV Steinhausen an der Rottum 1931 e.V.

Gut angefangen und leider den Sack nicht zugemacht. Mathias Schädlers Gegner glänzte durch Abwesenheit, wodurch der SVS kampflos mit 1:0 in Führung ging. Reinhard Schätzle nutzte eine kleine Schwäche seiner starken Gegnerin und gewann sein Spiel souverän. Kurz danach gewinnt Martin Becker nach einer schönen Kombination einen Bauern und 30 Züge später verdient die hochinteressante Partie. Norbert Schädler hatte gesundheitlich und schachlich keinen guten Tag. Ein Bauerngewinn stellte sich als sehr gefährlich heraus und führte in einer taktisch anspruchsvollen Partie zu ungewohnten Fehlern von Norbert. Nach dieser Niederlage an Brett 4 waren wir immer noch aussichtsreich mit 3:1 in Führung. Doch an den verbleibenden 4 Brettern konnte nur noch Herbert Waltner in einer soliden Partie gegen einen guten Gegner ein Remis erkämpfen. Frank König konnte das positionell geführte Spiel, in welcher der Vorteil mehrmals wechselte, nicht zu seinen Gunsten entscheiden und verlor zum Schluss klar seine Partie. Anton Schaff spielte gegen seinen Kontrahenten zu passiv und büßte Material ein. Trotz Kampf bis zum Schluss musste Anton den deutlichen Vorteil seines Gegners anerkennen. Nun lastete die Bürde des letzten Spiels und der Entscheidung auf den Schultern von Michael Gnandt. Michael spielte gegen seine deutlich besser eingestufte Gegnerin solide. Unter dem Druck punkten zu müssen, agierte Michael in einem Turmendspiel zu passiv und seine Gegnerin manövrierte ihren Mehrbauern perfekt zum Sieg.
Endstand: Jedesheim3 gegen SV Steinhausen 4,5: 3,5  

Nach den zwei knappen Niederlagen in der jungen Saison stehen wir ohne Punkte am Tabellenende und auf dem Abstiegsplatz. Die Liga ist so ausgeglichen, dass die vermeintlichen Abstiegsaspiranten aktuell an der Tabellenspitze stehen. Diese Situation deutet darauf hin, dass man in dieser Saison mindestens 5 Punkte oder mehr braucht um in der Liga zu bestehen.

Unsere Spitzenspieler Mathias Schädler (1,5 Punkte)  und Martin Becker (2 Punkte) haben noch kein Spiel verloren und behaupten sich souverän in der Liga. Wenn die restliche Mannschaft sich noch etwas steigert, werden wir in den nächsten Runden unsere nötigen Punkte holen.

Terminvorschau

24 Jun 2018
10:00 - 17:00
Sporttag
06 Okt 2018
Binokelturnier
27 Okt 2018
19:30 -
Kabarett
01 Nov 2018
11:30 -
Allerheiligenessen

Copyright SV Steinhausen © 2016. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.