SV Steinhausen an der Rottum 1931 e.V.

Die erste Mannschaft belegt in der Abschlusstabelle der Bezirksliga durch zwei Mannschaftsiege, einem Unentschieden und vier Niederlagen einen hervorragenden vierten Platz. Die Schachfreunde aus Obersulmetingen gewannen alle Spiele und wurden verdient Meister.
In dieser Saison hat unser bester Spieler Martin Becker aus privaten Gründen nur ein Spiel für den SVS absolviert. Dieses Mango konnte durch zwei Neuzugänge, Ralf Rohrsetzer und Dieter Rybka, der gut gelungenen Integration unserer Jugendspieler und einer geschlossenen Mannschaftsleistung kompensiert werden.
Ralf Rohrsetzer verlor kein Spiel in der Bezirksliga und Dieter Rybka ist unser Topscorer. Beide Neuzugänge holten fast 70% der möglichen Punkte für die Mannschaft.
Während der Saison wurden 5 Spieler der zweiten Mannschaft an 12 Brettern eingesetzt und erreichten fast eine Punktausbeute von 50%.
Die Spieler Mathias Schädler, Ralf Deiringer und Reinhard Schätzle saßen an jedem Spieltag für den SVS am Brett.
Außer dem erfolgreichen Abschneiden in der Liga, hatten wir viel Spaß am und neben dem Brett.
Für die nächste Saison im Herbst laufen schon die Vorplanungen und die Vorfreude ist groß.
Wir freuen uns auf weitere Freunde des königlichen Spiels, ob Anfänger oder Meister.

Bild SVS1: (hinten) Dieter Rybka, Ralf Rohrsetzer, Mathias Schädler, Norbert Schädler
(vorne) Frank König, Reinhard Schätzle, Ralf Deiringer, Anton Schaff. Es fehlt: Martin Becker

Terminvorschau

30 Jun 2019
10:00 -
Sporttag für Jung Alt
01 Nov 2019
Allerheiligenessen

Copyright SV Steinhausen © 2016. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok